•  
  •  
Polly

Im Sommer 2007 bekamen wir eine E-Mail Nachricht die uns in sofortige Alarmbereitschaft versetzte. Eine junge Frau konnte ihr Pferd nicht mehr alleine finanziell tragen und hat uns um Hilfe gebeten.

 

Die Geschichte die uns die junge Frau über "Polly" erzählte war unvorstellbar. Als kleines Mädchen ist sie auf "Polly" geritten und kannte sie daher schon seit vielen Jahren. Als die Missstände im Reitstall immer grosser wurden (Misshandlungen der Pferde, Verbrennungen durch Stumpen etc.) wurde sie dem Besitzer (Er wurde später angezeigt und der Stall geschlossen) abgekauft. Diese Aktion hatte damals "Polly" das Leben gerettet. Als nun die Besitzerin selber Hilfe brauchte, konnten wir ihr diese nicht verwehren.

 

9 Jahre sind seither vergangen und "Polly" erfreut sich mit ihren stolzen 33. Jahren guter Gesundheit. Seit einigen Jahren lebt sie bei Heidi und Thomas Risi im Pensionsstall Pegasus in Buochs. Dort wird sie voller Hingabe von Mirjam Murer und Stefanie Urech betreut. Mirjam lässt nichts unversucht den Lebensabend von "Polly" so schön wie möglich zu gestalten. Spaziergänge, Massagen und eine spezielle Kräutermischung die "Polly" täglich erhält, führen dazu, dass "Polly" noch sehr fit für ihr Alter ist. Auch wagt die rüstige Stute ab und zu  bei der Bodenarbeit einen kleinen Galopp auf dem Viereck. Die Liebe heilt alle Wunden und hat bewirkt, dass "Polly" ihre schreckliche Vergangenheit hinter sich lassen konnte.



Falls "Polly" Ihr Herz erobert hat, zögern Sie nicht lange und melden Sie sich für eine Patenschaft an.

 

Hier geht es zur Anmeldung---> klick



© 2016 Pferde-Engel.ch